DAS NEUSTE BEI DER UNTERNEHMERSCHAFT DÜSSELDORF

Verfolgen Sie unsere Themen auf Twitter! Aktuelle Meldungen aus der rheinischen Wirtschaft: www.twitter.com/wigadi

Keynote von Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöfer: "Schlüsseltrends in der Auto- und Zulieferindustrie – was die Wirtschaft daraus lernen kann“.

Seminar- und Veranstaltungskalender 2014

Alle Seminare und Veranstaltungen für unsere Mitgliedsunternehmen auf einen Blick finden Sie auf dieser Seite weiter unten in der Rubrik "AUS VERBÄNDEN".

Unser TV-Magazin: neue Ausgabe online

In der aktuellen Folge empfängt Christian Zeelen, Herrn Herbert K. Meyer (Leiter der Siemens AG, Region West) um mit ihm über die Bindung des Weltkonzerns zu Düsseldorf zu sprechen und sich näher mit dem Thema “Siemens als einer der in NRW größten Ausbildungsbetriebe” zu beschäftigen.

Weitere Themen u.a.: Azubis gesucht! (http://www.schmidt-rudersdorf.de/) (www.deinechanche-handel.de); Trend? Homeoffice verliert an Bedeutung in Deutschland; Unternehmerschaft Düsseldorf vergibt Innovationspreis (http://duesseldorfer-arbeitgebertag.de/rückblick/impressionen-2013.html).

Rechtsanwalt Alexander Jarre beantwortet Moderator Christian Zeelen in der aktuellen Folge rechtliche Fragen rund um das Thema „Entgeltumwandlung“.

http://www.centertv.de/mediathek/duesseldorfer_wirtschaft__april_ausgabe_/

Das Tagungshaus im Herzen des Reviers

Im Industrieclub Gelsenkirchen finden Sie als Gast  ideale Bedingungen für Ihre Tagung. Verkehrsgünstig mitten in der Metropole Ruhr und zugleich ruhig am Stadtpark gelegen, bietet das moderne Tagungshaus alles, was Sie für das gute Gelingen Ihrer Veranstaltung erwarten. Alle Informationen finden Sie unter www.industrieclub-gelsenkirchen.de.

Neue Webseite für Schwesterverband

Unter http://arbeitgeber-emscher-lippe.com/ präsentieren sich die Arbeitgeberverbände Emscher-Lippe mit Sitz in Gelsenkirchen ganz neu im Internet. Seit einigen Monaten kooperieren die Düsseldorfer Arbeitgeberverbände mit dem Schwesterverband. Kooperative Handlungsfelder sind unter anderen die bildungspolitische Arbeit im Rahmen von SCHULEWIRTSCHAFT, der Themenbereich der internen und externen Kommunikation, und auch der arbeitsrechtliche und tarifpolitische Bereich. Gemeinsamer Hauptgeschäftsführer ist RA Michael Grütering.